fbpx Skip to content

Natalis®

Das 3-Phasen-Konzept für mein Baby & mich!

Wir begleiten Dich vom Kinderwunsch über die Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit.

Natalis®

Das 3-Phasen-Konzept für mein Baby & mich!

Wir begleiten Dich vom Kinderwunsch über die Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit.

Die Phasen der Schwangerschaft

„9 months preparing to fall in love for a lifetime“
Die_phasen

Die Schwangerschaft ist und bleibt ein kleines Wunder. In nur 40 Wochen wird aus einer einzigen Zelle ein lebensfähiger kleiner Mensch. Eine Schwangerschaft durchläuft während der Entwicklung des Ungeborenen verschiedene Phasen, die jedes Mal und von Frau zu Frau ein wenig unterschiedlich ablaufen.

Sie wird nicht nur in 40 Schwangerschaftswochen, sondern auch in drei Phasen unterteilt, welche als Trimester bezeichnet werden.

Das erste Trimester – ein Wunder entsteht

Schon im ersten Monat, bevor es Frauen selbst wahrnehmen oder es sich durch einen Schwangerschaftstest nachweisen lässt, geht in ihrem Körper ganz unbemerkt schon so einiges vor sich. Nach dem Eisprung wurde die reife Eizelle befruchtet und hat sich in die Gebärmutter eingenistet. Im darauffolgenden Monat bilden sich Millionen neuer Zellen und der Embryo wächst unheimlich schnell. Im dritten Schwangerschaftsmonat angekommen, entwickelt sich bereits das Gehirn. Nach dem dritten Monat, also der 12. Schwangerschaftswoche, ist das erste Trimester der Schwangerschaft abgeschlossen. Der Fötus ist jetzt circa acht bis elf Zentimeter groß und wiegt etwa 25 Gramm.
In den ersten Wochen der Schwangerschaft machen Schwangerschaftsanzeichen und Hormonschwankungen vielen Frauen ganz schön zu schaffen. Der Körper muss sich erst einmal auf die neuen Lebensumstände einstellen. Einige Frauen leiden daher anfangs unter Übelkeit, andere reagieren mit hoher Sensibilität oder Heißhungerattacken oder fühlen sich angespannt, müde und schlapp.

Speziell für diese Phase der Schwangerschaft wurde SanaExpert Natalis® Pre entwickelt. Natalis® Pre leistet bereits ab Kinderwunsch und bis zur 12. Schwangerschaftswoche einen wichtigen Beitrag zur Versorgung mit Vitaminen, Folsäure, Mineralstoffen und Spurenelementen. Bereits ab dem Zeitpunkt des Kinderwunsches ist die Sicherstellung der optimalen Versorgung des Körpers mit lebenswichtigen Nährstoffen, allen voran Folsäure, empfehlenswert. Hier setzt SanaExpert bei Natalis® Pre auf eine einzigartige Kombination aus Quatrefolic und Folsäure, die für ihre gute Bioverfügbarkeit bekannt ist.

Das zweite Trimester – Dein Baby wächst

Das zweite Trimester beginnt mit dem 4. Schwangerschaftsmonat. Das Ungeborene entwickelt sich und wird größer. Auch Organe, Skelett und Muskeln sind bereits vollständig vorhanden. Besonders spannend ist für viele Schwangere der 5. Monat, denn nun sind bereits sanfte Bewegungen des Kindes spürbar. Im Bauch der Mutter gut beschützt, nimmt das ungeborene Baby ab dem 6. Monat immer mehr von seiner Umgebung wahr, es hört die Geräusche seiner Umwelt und macht sich nun auch selbst bemerkbar. Im 7. Schwangerschaftsmonat sind Babys zum Schließen und Öffnen ihrer Augen fähig, sie können blinzeln und nehmen trotz der Bauchhülle bereits wahr, ob es draußen hell oder dunkel ist. Ungeborene registrieren nun immer mehr von ihrer Umgebung und machen dies auch deutlich. Durchschnittlich wiegen sie nun circa 1200 Gramm, haben somit also ungefähr ein Drittel ihres späteren Geburtsgewichts erreicht.

Häufig haben werdende Mütter im zweiten Trimester wieder etwas mehr Power, was jedoch nicht heißt, dass sie sich nicht trotzdem regelmäßig ausruhen sollten. Aufgrund der vermehrten Blutproduktion und der besseren Durchblutung des Körpers wird das Kind optimal versorgt und auch die Mutter fühlt sich wohler. Aufgrund des schnell wachsenden Babybauchs ist es im Verlauf des zweiten Trimesters Zeit für Umstandskleidung.

SanaExpert Natalis® leistet ab der 13. Schwangerschaftswoche und bis zur Geburt Deines Babys einen wichtigen Beitrag zur Versorgung mit DHA, Folsäure, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Das dritte Trimester – Endspurt!

Mit der 29. Schwangerschaftswoche beginnt das letzte Drittel der Schwangerschaft. Das Ungeborene ist jetzt fast vollständig entwickelt und wird nun immer kräftiger. Obwohl die Lungenreifung noch nicht vollkommen abgeschlossen ist, übt es im Bauch bereits die Atmung. Dies führt bei ihm häufig zu einem Schluckauf, den die Mutter deutlich spürt.

Geräusche von außen werden nun immer intensiver wahrgenommen und das Kind lernt die Stimmen der Menschen seiner Umgebung kennen und unterscheiden. Am Ende des 8. Schwangerschaftsmonats wiegt das Baby circa 2000 Gramm und ist etwa 40 cm groß.

Im 9. Monat dreht sich das ungeborene Babys, so dass es mit dem Kopf nach unten in das Becken der Mutter hineinrutscht. Auch hat es nun einen regelmäßigen Schlaf- und Wachrhythmus, der etwa 45 Minuten beträgt. In den letzten Wochen nimmt das Kind im Mutterleib wöchentlich circa 200 Gramm zu.

Im dritten Trimester wächst der Babybauch immer mehr und der Alltag der werdenden Mama wird beschwerlicher. Langes Stehen, Treppen steigen, Fenster putzen oder größere Einkäufe sollten gemieden werden, sobald es als sehr anstrengend empfunden wird. Außerdem sollte nun auch die Kliniktasche gepackt werden, um jederzeit vorbereitet und gut gerüstet zu sein.

Im zehnten Schwangerschaftsmonat angekommen, ist es fast geschafft und die Tage bis zur Geburt sind gezählt. Babys wiegen bei der Geburt üblicherweise circa 3400 Gramm und sind etwa 50 cm groß.

Um Dich auch nach der Geburt während der Stillzeit optimal zu unterstützen, haben wir Natalis® Lact entwickelt. Natalis® Lact wird nach Entbindung bis zum Ende der Stillzeit eingenommen und versorgt Dein Baby und Dich mit Folsäure, Omega-3-Fettsäuren, Eisen, Jod, Zink und weiteren essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen.Außerdem enthält Natalis® Lact Fenchel und Bockshornklee. Diese pflanzlichen Extrakte können die Milchbildung und den Milchfluss bei stillenden Müttern unterstützen. Fenchel wirkt ebenfalls entkrampfend, während Bockshornklee Haarausfall vorbeugen kann.

Weil nur das Beste gut genug ist.